wpSpoiler

Stylesheet

/* wpSpoiler */
a.spoiler_link_show,
a.spoiler_link_hide {
    background-repeat:      no-repeat;
    background-position:    left center;
    padding-left:           18px;
}
a.spoiler_link_show {
    background-image:       url(images/add.png);
}
a.spoiler_link_hide {
    background-image:       url(images/delete.png);
}
div.spoiler_div {
    background-color:       #ddd;
    margin-top:             -10px;
    padding:                2px;
}

Icons: famfamfam.

93 thoughts on “wpSpoiler”

  1. Hi, ich hab ein Problem. Ich hätte gern, dass ich ein Spoiler hab und darin noch einen Spoiler aber das funktioniert nicht mit
    [spoiler][spoiler]Test[/spoiler][/spoiler]

    Kann man das irgentwie hinkriegen?

    Thx

  2. Hallo, bis jetzt klappt das noch nicht, muss mich nochmal an die Auswertung der Spoiler Tags ausarbeiten. Wenn ich die Tage mal Zeit habe, setze ich mich daran.

  3. Wo muß ich das stylesheet denn genau einfügen? In eine neu ertsellte Datei, in eine vorhandene oder direkt in die wpspoiler.php?

  4. Thank you Felix!

    I work with Debba but we missed your answer until now: as a matter of fact we use a template made with many nested “include”, missing header.php and the wp_head hook… Now it works.

    Ciao and thank you again!

  5. i try to copy paste your style sheet into my style.css theme, but why can’t apply the effect?

    something wrong about this?

  6. Pingback: rausgebloggt.de
  7. Wie muß ich denn das machen das das mit den Icons (+/-) so ist wie bei dir? Ich habe leider nicht sonderlich viel Ahnung davon.

  8. Pingback: Webmaster Forum
  9. Hallo,
    erstmal danke für das Plugin.

    Was muss ich tun, wenn ich statt des Textes “ausklappen” / “einklappen” jeweils einen Button haben möchte???

  10. Hi
    erstmal is ja nen geiles plugin und zweitens.. ich hab das problem das der Spoiler auf der Hauptseite als BBCode angezeigt wird aber sobald man nur den einzelnen Beitrag liest der Spioler in korrekter Form dargestellt wird zum auf- und zuklappen.
    Danke für die Hilfe schonmal im vorraus..

    Mfg

    Eddy

  11. Hi!

    Hast du das Theme, das du benutzt, irgendwie verändert? Mein Plugin wendet die Umwandlung immer auf die Funktion the_content() an, die sollte sowohl in index.php als auch single.php von dem Theme vorhanden sein.

    Ansonsten sieht eigenltich alles soweit richtig aus.

  12. Danke für die schnelle antwort..
    hm daran kann es liegen.. ich hab diese plugin installiert welches die funktion the_excerpt_reloaded() benutzt..
    gibt es da irgendwie ne möglichkeit dem Spoiler so zu verändern das er nicht mehr auf der Hauptseite angezeigt wird?

  13. Ich denke mal daran liegt es, da greift der Filter nicht mehr.

    Kleines Bugfix:

    Schreib doch mal unter die beiden aktuellen Hooks (ganz unten in wpSpoiler.php) noch folgende Zeile:

    add_filter('the_excerpt_reloaded', 'wpSpoiler');

    Bitte danach berichten ob es funktioniert.

    Sollte dies der Fall sein, wird es wohl Zeit für eine Version 1.1 von wpSpoiler :)

  14. Hatte gestern abend schon versucht einfach mal das als neuen Hook einzufügen.
    Aber es funktioniert wenn man einfach nur

    add_filter('the_excerpt', 'wpSpoiler');

    hinzufügt. Scheint das das Plugin “the_excerpt_reloaded” trotzdem weiterhin einfach nur die funktion the_excerpt() aufruft.

    Vielen Dank für deine Hilfe. Gruss Eddy

  15. Sehr gute Idee, ich habe nur ein Problem: Wenn ich ein Plugin benutze, das generell target=”_blank” für sämtliche Links im Eintrag aktiviert, dann trifft das leider auch auf diesen Spoiler zu, und es öffnet sich ein neues Fenster/Tab, wenn ich darauf drücke.

  16. Hi! Öffne doch mal die wpSpoiler.php in einem Editor. Ganz unten stehen die beiden add_filter Funktionen:

    add_filter('the_content', 'wpSpoiler');
    add_filter('the_excerpt', 'wpSpoiler');

    Setz doch für beide mal den dritten Parameter (Priority) auf einen hohen Wert. Dann werden beide Funktionen erst ganz spät verarbeitet, nämlich nach deinem target-blanc Plugin:

    add_filter('the_content', 'wpSpoiler', 99);
    add_filter('the_excerpt', 'wpSpoiler', 99);

    (Davon abgesehen ist das target-Attribut sowieso evil :)

  17. Vielen Dank! Das hat geholfen.
    Target ist perfekt. Ich schließe ein Fenster lieber selbst anstatt eine Seite verschwinden zu lassen, indem ich auf einen Link drücke. Es bleibt immer noch der BACK-Button, aber den drücke ich im Zweifel dann auch nicht mehr.

  18. Zunächst ein großes Lob für dieses tolle Plug-In!
    Was ich mir für die nächste Version wünschen würde, wäre die Möglichkeit, einen eigenen Spoiler-Link-Text innerhalb des Tags notieren zu können, sodass jeder Spoiler nach Belieben abgewandelt werden kann.

    Würde mich freuen, wenn das in zukünftigen Versionen möglich wäre!

  19. Ich liebe dieses Plugin :-) Deshalb würde ich gerne wissen, ob die Möglichkeit besteht, es auch in den Kommentaren benutzen zu können. Ich habe es bisher nicht geschafft, es dort zum Laufen zu bekommen. Welche Voraussetzungen wären dazu nötig und ginge es überhaupt? Erklärungen dazu aber bitte so, dass auch ein PHP-Laie sie verstehen kann 😉

    Viele Grüße,
    Maksi

  20. Do spider catch up those links or words within censor?
    If not do you have any suggestion that can protect the content from spider?
    Thanks!

  21. Feines Plugin, nur schade das man die beiden Icons “plus” “minus” nicht mitbekommt aber Denke das hat mit den copyright zu tun….
    Kann man sich ja Suchen wenn man Sie haben will…
    Sonst Top Plugin…..

  22. Pingback: wpSpoiler
  23. Hallo Felix, erstmal vielen Dank für Dein schönes Plugin, das ich direkt mal bei mir eingebunden habe.

    Aber das Stylen kriege ich nicht hin: ich habe Deine Beispiel-CSS-Codepassage in meine style.css eingebaut, aber das hat keine Auswirkung. Ich binde mit [spoiler][/spoiler] ein – muss ich da was verändern? Oder mache ich einen Denkfehler? Muss ich beim Einbinden des Spoilers etwas an den Tags ändern?

    Danke für Deine Antwort :-)

  24. Wenn ein Besucher JavaScript deaktiviert hat, hat er keine Chance, sich den Spoiler-Text anzeigen zu lassen.

    Kann man das Plugin irgendwie erweitern, dass bei deaktiviertem JavaScript der Spoilertext ganz normal angezeigt wird?

    Auf die schnelle habe ich kein Spoiler-Plugin gefunden, das mit “noscript” arbeitet. (Oder hab ich eins übersehen?)

    Würde mich riesig freuen über eine Antwort.

  25. Hallo!

    Klein, handlich und anpassbar. Gefällt mir sehr gut. :)

    Gibt es eine Möglichkeit einen Button in die Werkzeugleiste einzufügen, der den markierten Text mit dem [spoiler]-Tag versieht und wieder entfernt? Oder gibt es das bereits für dieses Plugin und ich habe den Button übersehen?

    LG
    Taysal

  26. Ich glaube, er meinte für das Plugin. Aber wenn Du sie nicht willst, dann heimse ich natürlich auch dafür gern die Lorbeeren ein. 😀

  27. Pingback: Loft 75
  28. hi, super plugin und funktioniert soweit auch bei mir! bin überhaupt kein wp-checker, wie kann ich denn den Text “show” bzw “hide” weglassen? hab schon die +/- icons eingebaut, aber jetzt ist halt beides da (+ show bzw. -hide). möchte allerdings nur das icon haben…. vielen dank im voraus!

  29. Hallo zusammen,
    eine Frage habe ich zu dem sehr genialen Plugin!

    Wie ist es möglich die Funktion auf der nur auf der archive.php anzuzeigen?
    Da ich diese als Startseite nutze?
    Und wenn ich dann in den Artikel komme möchte ich das es entweder nicht angezeigt oder direkt ausgeklappt ist?

    Vielen Dank!

Comments are closed.